Landesmusikrat Sachsen-Anhalt


Aktuelles

15. September 2021

JuniorChorfest und Landes-Chorfest

Am 24. und 25. September ist es soweit: die ursprünglich für 2020 geplanten Veranstaltungen können endlich stattfinden.

Auf drei Bühnen – im Stadthaus, in der Stadtkirche sowie im Amphitheater am Lutherhaus – zeigen die teilnehmenden Ensembles des Landes-Chorfests am Samstag die Vielfalt der Chormusik in unserem Bundesland mit Liedern von Shanty bis Popsong, deutschem und internationalem Volkslied bis zum barocken Kunstlied und mittelalterlichen Kirchengesang. Sowohl Frauen-, wie Männerchöre als auch gemischte Ensembles werden ihr Können zum Besten geben. 

Zum Ausklang des Tages gibt es um 18:30 Uhr ein Abschluss-Konzert in der Stadtkirche, in dem jeder Chor noch einmal die Gelegenheit hat, ein selbst gewähltes Lieblingsstück vorzutragen. Außerdem erhalten die Chöre, die sich einer Wertung gestellt haben, Urkunden, auf denen ihre Leistung dokumentiert wird. 

Ein Motto-Kanon „Jeder kann (mit)singen“ - fordert zum Schluss alle Teilnehmer und Gäste auf, gemeinsam zu singen – so wird ein gemeinschaftliches Gefühl entwickelt, das alle Teilnehmenden mit nach Hause tragen sollten. 

Bereits am Freitag werden Kinder aus Grundschulen ganz Sachsen-Anhalts zum JuniorChorfest im Stadthaus erwartet.

Das JuniorChorfest findet seit 2012 alle zwei Jahre (seit 2018 jährlich) in wechselnden Orten in Sachsen-Anhalt statt. Kinder aus Grundschulen sind eingeladen, in interessanten Workshops miteinander zu musizieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Junior-Chorfeste haben in den letzten Jahren bereits u.a. in Halle, Salzwedel, Naumburg oder Wernigerode stattgefunden – mit großem Zuspruch.

Im Abschlusskonzert um 15:00 Uhr im Stadthaus stellen die Kinder das Gelernte der Workshops sowie Ausschnitte aus ihrem eigenen Programm vor. Mit einem gemeinsamen Abschlussgesang schließt der Tag, bei dem vor allem eins im Vordergrund stehen wird: Spaß und Freude am Singen und Musizieren.

Programmheft

Aufgrund technischer Probleme des Internetdienstlesiters ist die Geschäftsstelle des LMR z.Zt. telefonisch nicht erreichbar. Bitte nutzen Sie zur Kontaktaufnahme die E-Mail-Adressen und Dienst-Handy-Nummern unserer Mitarbeiter*innen.