Landesmusikrat Sachsen-Anhalt


Jugend jazzt

JugendJazzt_Logo_cmyk.jpg

Die Landesbegegnung „Jugend jazzt“ ist ein Podium für den talentierten Jazznachwuchs in Sachsen-Anhalt. Junge Musikerinnen und Musiker mit ihren Jazzensembles und Big Bands haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen.

Im 2-Jahres-Rhythmus wechseln „Jugend jazzt für Jazzorchester“ und „Jugend jazzt für Combos“ (2 bis 10 Mitwirkende). Die Besten werden jeweils zur Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ delegiert.

JUGEND JAZZT - VERSCHOBEN!

„Jugend jazzt" für Combos wurde pandemiebedingt verschoben und wird in der zweiten Jahreshälfte stattfinden, parallel mit dem Workshop "Makin' Jazz" vom 24.09.-26.09.2021 in Blankenburg in der Musikakademie. Man kann sich nicht mehr anmelden.

Ausschreibung "Jugend jazzt" für Combos 2021

Anmeldeformular 2021

November 2021

„Jugend jazzt" für Jazzorchester soll 2021 erneut gemeinsam mit Sachsen und Thüringen als „Mitteldeutsches Big-Band-Treffen“ in Hoyerswerda veranstaltet werden. Die Vorberatungen wegen der aktuellen Coronapandemie laufen noch.