Landesmusikrat Sachsen-Anhalt


Orchesterwettbewerb

Der Landes-Orchesterwettbewerb ist eine Fördermaßnahme für das instrumentale Laienmusizieren in Sachsen-Anhalt, die sich an Laienorchester unterschiedlicher Besetzung richtet. Der Wettbewerb hat die Aufgabe, die Qualität des Musizierens sachsen-anhaltischer Laienorchester darzustellen, die Begegnung der Orchester untereinander zu ermöglichen und deren kulturelle Vielfalt in der Öffentlichkeit zu dokumentieren.
Darüber hinaus stellt der Landes-Orchesterwettbewerb das Auswahlverfahren für die Teilnahme am Deutschen Orchesterwettbewerb dar. Er findet deshalb alle vier Jahre jeweils im Jahr vor dem deutschen Orchesterwettbewerb statt.

Aktuelles

alle Mitteilungen