Landesmusikrat Sachsen-Anhalt


Jugend jazzt

Die Landesbegegnung „Jugend jazzt“ ist ein Podium für den talentierten Jazznachwuchs in Sachsen-Anhalt. Junge Musikerinnen und Musiker mit ihren Jazzensembles und Big Bands haben hier die Chance, ihr Können vor Jury und Publikum unter Beweis zu stellen.

Im 2-Jahres-Rhythmus wechseln „Jugend jazzt für Jazzorchester“ und „Jugend jazzt für Combos“ (2 bis 10 Mitwirkende). Die Besten werden jeweils zur Bundesbegegnung „Jugend jazzt“ delegiert.

11. März 2017

„Jugend jazzt" für Combos findet in Magdeburg gemeinsam mit den Pop-Kategorien von "Jugend musiziert" statt.

Ausschreibung "Jugend jazzt" für Combos 2017

Ergebnisübersicht 2015

10./12. November 2017

„Jugend jazzt" für Jazzorchester wird gemeinsam mit Sachsen und Thüringen als „Mitteldeutsches Big-Band-Treffen“ in Hoyerswerda veranstaltet.

Ausschreibung „Jugend jazzt" für Jazzorchester 2017